Geschenke in der Kategorie ‘Hochzeit’

Tischkamin

Eisekalt ist es hier, die Füße frieren ab und die Nase ist auch schon ganz blau. Idealer Zeitpunkt, um den Tischkamin vorzustellen, für alle Pyromanen, denen die eigene Feuerstelle fehlt.

Der feuerfeste Untersatz kann gefahrlos auf den Tisch gesetzt werden. Das Brenngel brennt rauchlos und die Sicherheitsscheiben sorgen für Extraschutz.

Der Tischkamin ist 35 cm lang, 20,5 cm hoch und 18 cm breit. Damit passt er auch in die kleinste Hütte und kann gefahrlos Gemütlichkeit verbreiten.

Jetzt braucht es nur noch ein paar Marshmellows und der Winter kann kommen.

Geldtorte

Eine tolle Möglichkeit, um Geldgeschenke ansprechend zu verpacken, ist die Geldtorte.

Der Phantasie sind quasi keine Grenzen gesetzt. Auf dem Bild unten haben sich mehrere Leute zusammengetan. Jeder hat ein Tortenstück individuell gestaltet, aus denen dann die Torte zusammengesetzt wurde. Das führt zu einem fröhlichen bunten Geschenk mit vielen verschiedenen persönlichen Botschaften.

Man kann natürlich auch immer das gleiche Papier benutzen und nur die Schleifenfarbe oder die Aufkleber variieren.

Ob Geld, Gutscheine, Süßigkeiten oder andere Kleinigkeiten – mit der Torte lassen sie sich wunderbar und auffällig verpacken.

Mit den Schablonen lassen sich problemlos Geschenktortenstücke am laufenden Band basteln.

Wer nicht basteln möchte oder kann, findet bei Butlers eine fertige Torte, die nur  noch befüllt werden muss. Derzeitig ist diese Torte allerdings online nicht verfügbar.

Blumen verschenken

Blumen sind ein Klassiker. Dutzende von Liedern beschäftigen sich mit der freundlichen Übergabe von Blumensträußen:

“schenk ich Dir Tulpen aus Amsterdam”

“schenkt man sich Rosen in Tirol”

“Vielen Dank für die Blumen, vielen Dank, wie lieb von Dir”

Blumen riechen gut, sehen gut aus und man kann – außer bei Allergikern – eigentlich nichts falsch machen. Rosen, Lilien, Orchideen, Narzissen,  Traubenhyazinthen oder Gänseblümchen, aus allen lassen sich wunderbare Sträuße gestalten und verschenken.

Häufig kommt es leider vor, dass die Blumen und derjenige, der die Blumen bekommen soll, an unterschiedlichen Orten sind. Das macht es schwierig, aber nicht unmöglich,  mit ein oder zwei Blümlein Freude zu verbreiten.

Über Fleurop, Valentins und Konsorten kann man bequem online Sträuße bestellen und Blumen verschenken, die dann sorgfältig verpackt entweder mittels Boten oder Post dem Empfänger zugestellt werden. Unter blumenverschicken.info findet sich eine handliche Übersicht aller Versender. Häufig sind auch kleine Geschenke wie Stofftiere, eine Flasche Sekt oder eine Vase mit im Angebot, die als Paket mit einem passenden Blumenstrauß bestellt werden können.

Es ist übrigens nicht unbedingt notwendig, dem Empfänger mitzuteilen, von wem der Blumengruß kommt. Unbekannte Verehrer sind doch erst das Salz in der Suppe.

Erlebnisse verschenken

Warum sollte man sich als Schenker nicht einfach mal mitschenken? Ein schöner Ausflug oder ein Dinner zu zweit oder mit einer Gruppe mit dem Beschenkten als Mittelpunkt, Ehrengast und Hauptperson. Jollydays bietet für jeden Geschmack das perfekte Geschenk. Ob ein Dinner mit Zaubershow, ein gemeinsamer Kochkurs, Whiskey-Tasting für kulinarisch Interessierte oder SWAT-Training und Tandem-Skydiving für die Actionhelden. Wellnesspakete, Fotosessions, Malkurse oder Ballonfahrten. Alles ist dabei.

Das einzige, was man als Schenker tun muss, ist intensiv darüber nachdenken, was der Beschenkte wohl gern tun würde. Häufig reicht es, sich die Hobbies anzusehen und dann in der reichhaltigen Auswahl von Jollydays das Passende herauszusuchen. Die Themen und Erlebnisse lassen sich vorab mit klugen Filtern eingrenzen, so dass man Ort, Preis, Geschlecht, Gruppengröße und Kategorie berücksichtigen kann. In der Regel sind in jeder größeren Stadt diverse Angebote vorhanden. Häufig findet man so viele Ideen, dass die nächsten 10 Geburtstage und Weihnachtsfeste schon abgearbeitet sind.

Für Spätschenker lässt sich ein Gutschein mit Kreditkarte zahlen und dann direkt per PDF herunterladen. Schöner ist allerdings die Verpackung, die Jollydays versendet: Der Gutschein wird in einer edlen blauen Schachtel geliefert, zusätzlich gibt es Informationsmaterial und Broschüren über das geschenkte Erlebnis. Beschenkter und Schenker können sich direkt gemeinsam in Vorfreude üben und dann später miteinander einen tollen Event erleben, der allen lange im Gedächtnis bleibt.

Schöner sind Erlebnisse schließlich, wenn man jemanden hat, der sich mit einem daran erinnert.

Twin Shower mit Doppelduschkopf

Gemeinsam duschen könnte ja so romantisch sein, wenn die Prügelei ums Wasser nicht wäre. Ständig schubst man sich gegenseitig aus dem Duschstrahl, klammert sich mit den Zehen am Abfluss fest, um möglichst lange das warme Nass zu genießen. Dann wieder steht man zitternd mit Shampoo in den Haaren daneben und lauert, dass der andere seine Deckung vergisst und kurzfristig die Fäuste entballt, um sich unter den Achseln zu waschen.

Mit dem Doppelduschkopf “Twin Shower” kann man dieses Kriegsgebiet endlich befrieden. Einfach auf das Duschgewinde aufschrauben und schon hat jeder seinen eigenen Duschstrahl.

Kuscheldecke aus Kaschmir

Es gibt ja wenige Dinge, die so schmuseweich sind, wie Kaschmir. Bei Desiary.de kann man jetzt eine ganz besondere Decke ordern. Nach den eigenen Wünschen und Vorgaben wird Text eingestrickt. Ob es der Name oder die Textzeile des gemeinsamen Songs oder ein Zitat ist – hier kann man sich richtig austoben und eine schöne, bedeutungsvolle Nachricht übermitteln, in die der Beschenkte sich dann gemütlich einkuscheln kann.

Ein besonderes Geschenk, das leider nicht ganz billig ist. Dafür gibts auch was wirklich Besonderes.

Die Decke wird nach Auftrag speziell gefertigt, daher kann die Lieferzeit bis zu vier Wochen betragen.

Pralinenabo – das Geschenk für Schleckermäulchen

Die Schokoladen-Abos vom Pralinenclub gehören zu den coolsten Sachen überhaupt. Regelmäßig jeden Monat wird eine speziell zusammengestellte Mischung feinster Pralinen verschickt. Für echte Shocaholics gehts kaum näher an den Himmel.

Die Jungs und Mädels vom Pralinenclub fahren höchstpersönlich zu den Chocolatiers und verkosten dort die Sorten, die dann später an die Abonennten ausgeliefert werden.

Der Preis ist nicht ganz günstig: Für ein ganzes Jahr Pralinen müssen 200 EUR auf den Tisch gelegt werden. Dafür bekommt man aber das feinste, was der Pralinenmarkt zu bieten hat.

Eine zuckersüße Idee für Schleckermäule und Genießer, die sonst schon alles haben.

Personalisiertes Kochbuch

Bei kochbuch.de kann man mit eigenen Rezepten ein schönes, gedrucktes, personalisiertes Kochbuch erstellen lassen.

Das personalisierte Kochbuch eignet sich für soviele wunderschöne Geschenkmöglichkeiten:

  • Zum Valentinstag der Liebsten die gemeinsamen Lieblingsrezepte
  • Die Familienrezepte der Oma, die als Materialangabe sonst “Handvoll von dem” und Zubereitungszeit: “Das siehste schon, wenns gut ist” haben
  • Den Zettelberg in der Küche mal ordentlich gedruckt und mit Index
  • Zur Hochzeit für das Brautpaar, statt der sonst üblichen Schnellhefter
  • Dem Sprößling zur 1. Wohnung mit Überlebensrezepten
  • Die schönsten Rezepte aus dem gemeinsamen Urlaub
  • thematisch passende Gerichte zu Lieblingsfilmen oder Lieblingsbüchern

Mit einer individuell gestalteten Schürze von Spreadshirt und vielleicht einem kleinen Fresskörbchen entsteht ein wunderbares, sehr persönliches Geschenk, was sicherlich lange in Ehren gehalten werden wird. Man sollte sich allerdings schon Zeit nehmen und die Rezepte liebevoll zusammenstellen. Nichts versaut ein wunderbares Geschenk mehr, als eine Huschhusch-Aktion mit der heißen Nadel.

Kerzenhalter von Auerhahn

Dieser puristische, schlichte Kerzenhalter aus fein mattiertem Edelstahl strahlt eine edle Eleganz aus und rückt sich sofort in den Mittelpunkt. Das exklusive Design hat schon viele Preise gewonnen und zeichnet sich durch höchste Sorgfalt in der Bearbeitung und Auswahl der Materialien.

Tischkultur bekommt mit diesem Kerzenhalter noch direkt einen anderen Klang.

Das Beste ist: Die weißen Kerzen werden mitgeliefert, so dass einem spontanen romantischen Candle-Light-Dinner nichts mehr im Wege steht. Bei einer Höhe von 31 cm kann man sich auch noch bequem verliebte Blicke zu werfen.

USB-Stick aus Swarovski-Kristall

Ein bißchen Blingbling geht immer und USB-Sticks braucht jeder.

Swarovski hat sich unter der Überschrift Active-Crystal den schönen elektronischen Gebrauchsgegenständen verschrieben für die Dame, die schon alles hat, aber immer noch was brauchen kann.

Der Stick ist als Schloss getarnt und aus polierter Edelstahl mit blitzenden Kristallen besetzt. Bei Druck auf die Zylinderseite wird der USB-Stick freigegeben.  Für 1 GB Datenmenge (ca. 250 Lieder oder 1’000 Fotos); USB 2.0 Schnittstelle.
Größe: 5 x 3.3 x 2 cm