Suchergebnisse

Was Kleines für die Mädels

03.07.12

Freundinnen sind wahnsinnig wichtig. Ersatzfamilie, Resonanzboden, ab und zu mal mit ermahnend erhobenem Zeigefinger, aber wenn es hart kommt, immer auf unserer Seite.

Am 8. März ist Weltfrauentag. Ein wunderbarer Anlass, um den tollsten Frauen der Welt ein kleines Dankschön für die anhaltende Großartigkeit zu überreichen.

Meine persönliche Top 8 der Kleingeschenke unter 10 EUR für die besten Freundinnen:

Platz 8: Was Süßes für die Süße

Lipbalm in niedlicher Cupcakeform braucht man immer. IMMER. Man weiß nicht genau wozu eigentlich, aber es ist lustig und niedlich und ein freundlicher Weg, um der Freundin zu sagen, dass sie ‘ne Süße ist.

Das kleine Set enthält vier verschiedene Cupcakes mit Lipgloss in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen: Cherry Feast, Lemon Twister, Violet Fancy und Coconut Dream.

Angeblich soll der süße Duft Männer anlocken und die Trägerin umschwärmen, wie die Bienen einen Heckenrosenbusch. Das gönnt man der besten Freundin doch von Herzen.

In jeder Dose werden 1,6 Gramm Lipgloss geliefert.

 

Platz 7: Aua weg mit Küßchenpflaster

Bei Kindern funktioniert das wie eine Eins: Jedes Wehweh kann mit Pflaster behoben werden: Die Platzwunde an der Stirn, die Beule am Knie, die Schramme am Ellenbogen und der Ärger darüber, dass die kleine Schwester das größte Stück Schokolade einfach genommen und gegessen hat.

Warum sollte so ein Wundermittel nicht auch den Freundinnen zu Gute kommen? Speziell das schicke Kußmund-Design und die kleinen Herzchen vertreibt Kummer und Sorgen jeglicher Art. Einfach unter oder über der Kleidung tragen und sofort ist die Welt ein freundlicherer Platz.

Im Notfall können natürlich auch Schnittwunden damit verbunden werden. Aber eigentlich ist es dafür doch viel zu schade.

 

Platz 6: Flipflop-Maniküre-Set

Ein unverzichtbares Utensil für die Handtasche ist dieses zuckersüße Maniküre-Set in Flipflopform. Alle wichtigen Dinge für schöne und gepflegte Nägel sind enthalten: Schere, Pinzette, Nagelklipser, Feile und Nagelhautschieber aus verchromten Präzisionsstahl.

Damit kann man sich auch mal zu zweit die Nägel machen, wenn die Party des Jahrhunderts etwas lahmer ist.

Die niedliche Tasche aus Kunstleder sieht aus wie ein Flipflop und ist in freundlichem Blau gehalten und mit kleinen goldenen Sternen bedruckt. Die kleine rote Blume macht das Maniküre-Set nur noch liebenswerter.

Ein freundliches kleines Geschenk für die Dame mit gepflegten Nägeln, die gern auch unterwegs immer alles im Griff hat.

 

Platz 5: Zehentrenner mit Kätzchen

Ganz im Zeichen der “Wir machen uns gegenseitig die Nägel”-Freundschaft steht dieser freundliche Zehentrenner mit Kätzchenkonterfei. Zum Glück sind die kleinen Schmuser mit dem kleinen rosa Schleifchen und den langen Wimpern eher wenig naturgetreu. Ansonsten würde der Anblick von Katzenköpfen zwischen den Zehen ein gewisses Unbehagen hervorrufen. Unverfälschte Reaktion von meiner liebsten Freundin: Ewwwww!

Aber, wie gesagt, bei diesen Kätzchen gibt es kein Katzenklo, was gereinigt werden muss, keine Haare die aufgesaugt werden müssen, keine Kratzspuren am Sofa, die überdeckt werden sollten.

Alles was man braucht, sind 10 Zehen, etwas Zeit und Nagelack. Wenn noch eine liebe Freundin dabei ist, um sich ebenfalls ihrem Schönheitsprogramm zu widmen und nebenher die Welt zu erklären – um so besser.

 

Platz 4: Blümchen in Eierschale

Blumensträuße sind super. Ich kriege wahnsinnig gerne Blumen und meine Freundinnen auch. Leider verwelken die liebevoll ausgewählten Sträuße innerhalb eines Wimpernschlags und dann stehen die müden Rosen traurig in der Gegend rum bis sich jemand erbarmt und das Zeug zum Biomüll trägt.

Viel toller sind da die lustigen Eier-Blumen. Der Eggling sieht aus und fühlt sich an wie ein ganz normales, etwas größeres Hühnerei. Wenn man es aber aufklopft, ist es gefüllt mit Erde und Samen. An einem sonnigen Platz und mit etwas Liebe und Wasser keimt in Kürze ein kleines Blümelein, was dann später in einen größeren Topf gesetzt werden kann. Die Eierschale wird einfach weggeschlagen, zerbröselt und als Dünger mit in den neuen Topf gelegt.

Egglinge gibt es übrigens auch mit verschiedenen Kräutersamen.

 

Platz 3: Praktischer Parfümzerstäuber für die Handtasche

Eine meiner liebsten Freundinnen hat eine Handtasche so groß wie ein Haus. Sie hat immer alles dabei: Feuchttücher, Bücher, Kuscheltiere, Spielzeug, Snacks, Haarspangen, Bürste, diverse Kosmetika, Wechselklamotten und -schuhe, Schnuller, Bomenentschärfungskit, Sagrotan, Hammer, Nägel, Fugenreiniger und vieles mehr. Dementsprechend braucht sie eine kleine Schubkarre, um ihre Habseligkeiten durch die Gegend zu bugsieren.

Damit nicht auch das Lieblingsparfüm noch zusätzliches Gewicht verursacht, finde ich den winzigen Taschenzerstäuber äußerst praktisch. Er ist ganz einfach aus einer normalen Sprühflasche zu befüllen, ohne dass mit Trichter oder ähnlichem herumgefummelt werden muss.

Ideal auch für Damen, die nur eine winzige Clutch mit auf die Piste nehmen.

 

Platz 2: Scarab Multifunktionstool

Nicht jede Frau braucht Glitzer, glücklich zu sein. Manche brauchen klare Linien und eine Säge um solche zu schaffen. Wichtig ist auch, zu jeder Zeit 100% ausgerüstet zu sein für den Notfall.

Für Ms. McGyver darf es aber durchaus ein bißchen stylisch sein.

Das formschöne Multifunktionstool erinnert ein bißchen an einen Scarabäus. Man kann es als Schlüsselbund tragen oder vielleicht – um ganz deutlich zu machen, dass die Lösung immer nur einen Zangenknipser entfernt ist – an einem langen Lederband um den Hals.

Der Scarab enthält eine gezackte Zange, eine Nagelfeile, einen Schraubendreher, eine Zange zum Abisolieren und ein Messer.

 

Platz 1: Queen of Fucking Everything

Dazu gehört gar nicht mehr viel gesagt. Queen of Fucking Everything. Sind wir das nicht alle ein bißchen und die beste Freundin ganz besonders?

- Rebekka

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschenke für den Adventskalender

11.08.10

Als ich Kind war, wurde mein Adventskalender immer an eine Schnur kreuz und quer durchs Zimmer gehängt. Meine Eltern hängten ihn auf, wenn ich schon schlief.

Kleine Päckchen und Geschenke baumelten mit Nummern versehen daran und füllten das ganze Zimmer. Ich hab immer die Augen morgens besonders lange zugelassen – so bis ca. 5 Uhr – und mich darauf gefreut, dass ich gleich die Schatten der Geschenke sehen konnte. Ich konnte auch den ganzen Dezember lang fühlen, was es wohl morgen oder übermorgen Feines geben würde.

Statt einer Schnur gibt es tausendundeine tolle Möglichkeit, einem lieben Menschen 24 Tage lang Freude zu bereiten. Abseits von den Schokoadventskalendern aus dem Supermarkt gibt es liebevolle Dosen, Becher, Schachteln und Säckchen, die man selber befüllen kann. Ich habe eine kleine Auswahl der schönsten Adventskalender zusammengestellt.

Viel spannender ist die Frage, was hinein kommt? 24 kleine Geschenke sind bei unbeschränktem Budget keine Herausforderung. Das Sortiment von Tiffany passt z.B. perfekt in kleine Schachteln, überhaupt kein Problem.

Für Menschen, die vielleicht nicht direkt 3000 EUR ausgeben wollen, hier eine Sammlung von Ideen für kleine Geschenke, die alle online zu bestellen sind. Zu Weihnachten will man ja maximal am Glühweinstand sein und nicht wie die wilde Jagd hektisch Geschenken nachjagen.


Süßigkeiten
www.worldofsweets.de
Der Klassiker soll natürlich nicht fehlen, schokoladenverschmierte Schnuten und Zuckerrausch gehören zu Weihnachten wie der Rauschgoldengel und das Lametta. Am besten nimmt man Schokolade oder Fruchtgummis, die einzeln oder in kleinen Mengen verpackt sind, damit es nicht vorher schon schmiert. Goldtaler aus Karamel, kleine Haribotüten oder einzeln verpackte Pralinen sind ideal. Am 6. Dezember kann man auch direkt einen großen Nikolaus einpacken. World of Sweets hat eine riesige Auswahl an Leckereien zu portemonaiefreundlichen Preisen. Der Vollständigkeit halber sei gesagt: Die vorgefüllten Adventskalender von Milka, Lindt oder Kinder gibts da auch.

 

Kleinigkeiten für Büro, Schreibtisch oder Schule

Radiergummis, Stifte, Anspitzer, hübsche Klebezettel, dekorative Büroklammern oder ein klitzekleines Notizbüchlein

Eine fantastische Auswahl an lustigen bunten Radiergummis gibts bei Amazon. Teilweise sind sogar mehrere Radiergummis in einem Paket, so dass man mit einem Schlag mehr als ein Türchen im Adventskalender füllen kann. Spongebob, Hello Kitty, Prinzessin Lillifee, Piraten, Fastfood, Pferde, kleine Hündchen – alles da. Man braucht nur ein ein minimales Grundwissen über die Interessen des Adressaten.

Ob ein Eingabestift für das Apple iPad oder andere Tablets oder eine Kiste mit Zauberstiften. Buntstifte, Filzstifte, Textmarker, Gelschreiber, hübsche Kugelschreiber, Bleistifte mit Puschel oben dran, Rotstifte. Die Möglichkeiten für Stifte sind fast unerschöpflich. Für Stiftfanatiker oder Leute, die ständig anderer Leute Kugelschreiber verlieren, könnte man auch einen Adventskalender nur mit Stiften gestalten.

Bei Dawanda gibt es eine unglaubliche Fülle an lustigen und ausgefallenen Büroklammern, z.B. die mit kleinen Früchten verzierten von Pusteblumendesign. Oder warum nicht saisongemäß mit Sternchen von Amazon.de? Für Chaoten oder Ordnungsfreunde gleichermaßen geeignet.

Spielzeug

Kleine Spielzeuge passen immer. Lego kann man ideal auseinander nehmen und über mehrere Päckchen verteilen. Dabei aufpassen: Ein Stein pro Paket macht keinen Spaß, genauso wenig, wie die Anleitung 3 Tage später zu liefern.

Barbie Accessoires passen auch, genauso wie Kleinigkeiten für den Kaufladen oder die Puppenstube. Perusina bei dawanda.de hat eine ganz entzückende Kollektion von Kleinigkeiten für die Puppenstube.

Was mir persönlich leichtes Gruseln verursacht, aber offensichtlich Kinder bis 10 glücklich macht sind Schleichtiere. Realitätsnah gestaltete Plastiktiere der Firma Schleich sind der letzte Schrei und passen auch in ein Säckchen (wenn man nicht gerade den großen Dinosaurier aussucht.) Einfach das aktuelle Lieblingstier wählen und ein weiteres Päckchen ist gepackt. Günstiger als die bekannten Tiere von Schleich sind übrigens die ähnlichen Marken: Bullyland oder Papo.

Gutscheine und kleine Botschaften

Liebevolle kleine Zettelchen mit guten Wünschen und netten Botschaften machen Adventskalender zu einem besonders persönlichem Geschenk. Fein sind auch kleine Gutscheine, z.B. für Füße massieren, Kakao kochen, Glühwein trinken, Schlittschuh laufen, Schwimmen gehen, einen Kinofilm, Abendessen, etc. Ideal ist, wenn der Gutschein auch direkt am selben Tag eingelöst wird, ansonsten vergisst man es schnell in der hektischen Vorweihnachtszeit – und nichts ist so doof, wie ein vergessener Gutschein.

Schmuck

Haarschmuck, Ohrschmuck, Charms – die Mädels dieser Welt haben mannigfaltige Möglichkeiten, sich wie Christbäume auszustaffieren. Schicke, individuelle Haarspangen in allen Größen gibt es bei Dawanda. Da ist für die ganz Kleinen bis ganz Großen alles dabei, was man sich wünschen könnte.

Charms gibt es in den unterschiedlichsten Preisklassen, von Swarovski mit glitzernden Kristallen, von Thomas Sabo aus 925er Silber in ausgefallenen Formen und Farben oder ein bisschen preisgünstiger von point-store.de.

Niedliche Ohrringe für kleine Mädchen mit Schmetterlingen und Seepferdchen gibt es von Scout bei Amazon.de. Für Damen gibt es die schönsten und ausgefallensten Stücke bei Dawanda.de (oder bei Tiffany’s).

Wer übrigens eine Passionista beschenken möchte, sollte einen Dollhouse-Ring im Dawanda-Shop Ideenreich-Berlin shoppen. Offensichtlich herrscht in der Redaktion gerade eine große Liebe zu Waffelringen.

Schokoladen-Inhalator Le Whif

11.02.10

Was für eine lustige Idee für Schokoholics, die in Windeseile eine ganze Tafel verdrücken können und mit schokoverschmiertem Gesicht schon nach dem nächsten Kick schielen. Das ziemt sich nicht für die Frau von Welt.

Der Schokoladen-Inhalator Le Whif stäubt winzigkleine Schokopartikel in den Mund, die köstlich schmecken, aber keine einzige Kalorie haben.

Der klitzekleine Schoko Stick passt in jede Handtasche und ist bei jeder Heißhungerattacke sofort zur Stelle. Pro Packung werden 3 Schokosticks geliefert, entweder mit Geschmacksrichtung Schoko pur oder gemischt mit Erdbeerschokolade, Minzschokolade und Schokolade pur.

Für Kaffeefanatiker übrigens auch mit Kaffeegeschmack erhältlich.

Spitze als kleines, außergewöhnliches Mitbringsel für Hedonisten auf Diät oder beispielsweise zum Weltfrauentag am 8. März.

Mamas Kaffeebecher

04.07.10

Mamas sind immer schwer beschäftigt. Wenn sie sich tatsächlich einmal eine Minute Zeit nehmen, müssen sie diese auch bis zur Neige auskosten.

Wie besser, als mit dem ganz eigenen Mama-Kaffeebecher, der mit Herzmotiven geschmückt ist und per Schriftzug auf der Innenseite verkündet, wem er ausschließlich gehört – der Mama nämlich.

Vielleicht kann man noch etwas Kleines hineinfüllen, um das Geschenk komplett zu machen: Schokolade, einen duftenden Tee oder exklusive Kaffeebohnen, ganz nach Mamas Geschmack.

Eine schöne Art, Mama zu sagen, dass man sie doch ganz dolle schätzt – obwohl man so ein missratenes Balg ist und schon wieder den letzten Schluck Milch genommen hat, ohne neue zu kaufen.

Pralinenabo – das Geschenk für Schleckermäulchen

01.07.10

Die Schokoladen-Abos vom Pralinenclub gehören zu den coolsten Sachen überhaupt. Regelmäßig jeden Monat wird eine speziell zusammengestellte Mischung feinster Pralinen verschickt. Für echte Shocaholics gehts kaum näher an den Himmel.

Die Jungs und Mädels vom Pralinenclub fahren höchstpersönlich zu den Chocolatiers und verkosten dort die Sorten, die dann später an die Abonennten ausgeliefert werden.

Der Preis ist nicht ganz günstig: Für ein ganzes Jahr Pralinen müssen 200 EUR auf den Tisch gelegt werden. Dafür bekommt man aber das feinste, was der Pralinenmarkt zu bieten hat.

Eine zuckersüße Idee für Schleckermäule und Genießer, die sonst schon alles haben.